DITIB Melsungen: Die Lehre über den Juden

Eine muslimische Gemeinde in Nordhessen hat judenfeindliche Sprüche auf Türkisch ins Internet gestellt. Antisemitismus-Gegner haben sie übersetzt. Eine Anzeige wegen Volksverhetzung ist gestellt.

„Antizionistische und damit antisemitische Stimmungen haben sich in den letzten Jahren unter türkischstämmigen Muslimen deutlich verstärkt“

Daniel Neumann
Direktor des Landesverbandes der Jüdischen Gemeinden in Hessen

http://www.welt.de/politik/deutschland/article149205946/Ditib-Gemeinde-stellt-antisemitische-Hetze-ins-Netz.html

Lernen wir die Juden nach dem Kuran kennen :

1. Die Juden verleugnen die Gebete Gottes.
2. Die Juden bezichtigen Gott mit Geiz, und sind selbst mit Geiz verdammt worden.
3. Die Juden und Christen glauben sie seien Gottes Söhne und geliebte Geschöpfe. Wenn dem so ist, warum werden sie, über ihre Sünden hinaus, gequält ?
4. Sie wollten unglaubliches von Gott, und sind wegen ihrer Untat vom Blitz getroffen worden.
5. Aufgrund ihres Neides leugnen sie den Propheten.
6. Die Juden haben gegenüber Gott nicht Wort gehalten, so werden sie es erst recht nicht gegenüber den Menschen.
7. Die Juden predigen Gutes, aber hören nicht auf Böses zu tun.
8. Sie haben die falschen Freunde und sind Frevler.
9. Die Juden sind gemein/niederträchtig.
10. Juden haben ihre eigenen Propheten verleugnet.
11. Juden haben ihre eigenen Propheten umgebracht.
12. David und Jesus haben die Juden verflucht.
13. Sie sind rebellisch und extremistisch.
14. Juden sind geizig.
15. Juden sind eine überhebliche Gesellschaft.
16. Juden gehen den Weg der Hexer.
17. Juden sind langlebig (bemüht um langes Leben) Gott sieht gleichwohl ihre Fehler.
18. Juden geben Lügen Gehör und essen sündig.
19. Juden sind schwache Kämpfer.
20. Sie lügen und stehlen.
21. Juden qualifizieren Gott arm, sich reich.
22. Sie sind gegen den Erzengel Gabriel.
23. Die Arbeit der Juden beruht darauf, die Wahrheit zu verdrehen.
24. Die Juden glauben, sie verweilten nur kurz in der Hölle.
25. Sie verstoßen gegen die Tora
26. Sie überhöhen ihre Geistlichen
27. Sie schreiben Gott Kinder zu
28. Juden und Christen missionieren
29. Sie verfälschen die Tora
30. Juden brechen Versprechen/Verträge

Quelle: DITIB Melsungen: Die Lehre über den Juden

Advertisements