Zuckerberg- übernehmen Sie

Seit Jahren unterstützt uns Ismail Tipi bei der Aufklärung rund um den Salafismus und Islamismus.
Er ist einer der wenigen Politiker, die auf ihrer Internetseite und in der Öffentlichkeit immer wieder auf die Gefahren hinweist, die der Salafismus beinhaltet und der politische Aktivitäten einfordert.
Auch diesmal ist er aktiv geworden mit einem Anliegen, welches man eigentlich zuforderst von unseren Volksvertretern erwarten können müsste.
„Der hessische Landtagsabgeordnete Ismail Tipi wendet sich mit einem offenen Brief an Mark Zuckerberg. Er spricht darin die Firmenrichtlinien von Facebook an und zeigt sich verwundert, weshalb trotz mehrmaliger Aufforderung und Beschwerden von Facebook-Nutzern, die salafistischen Hassseiten noch nicht gelöscht oder gesperrt wurden. In diesem Brief fordert der Landespolitiker den Facebook-Gründer und Firmeninhaber Mark Zuckerberg auf, salafistische Hassseiten bei Facebook zu sperren.“ 

Ob man in den Zuckerbergschen Zentralen darauf reagieren wird bleibt abzuwarten. Nachdem vor kurzem selbst Tipi von einer FB-Sperre betroffen war, weil er in einem kritischen Beitrag dieses Foto Vogelisisgepostet hatte, sollte sich Facebook in der Tat ernsthaft des Themas annehmen, welche Plattform man hier dem globalen Extremismus inzwischen bietet.

Auch und vielleicht gerade von Zuckerberg sollte man erwarten dürfen, dass neben dem Gewinn auch Moral und Verantwortung noch eine Rolle in seinem und dem Leben seiner Angestellten spielen.

Offener Brief an Mark Zuckerberg

Advertisements

Ein Kommentar zu „Zuckerberg- übernehmen Sie

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s